Bildung im Inland:

 

Durch Bewusstseinsbildung im Inland wird auf die weltweite Wassersituation aufmerksam gemacht.

 

Dazu gestalten wir Workshops, Vorträge oder Diskussionsrunden in Schulen, Universitäten, Betrieben oder Kongressen. Ausgehend von der uns vertrauten Wassersituation in Österreich wird die weltweite Wasserproblematik anhand von konkreten Beispielen aus unseren Schwerpunktsregionen beleuchtet. Die Wirkung des unseres Konsumverhaltens  und des Klimawandels auf die globale Wasserknappheit soll verdeutlicht werden.


 

Bewusstseinsbildung an österreichischer Schulen

und Betrieben als wichtiger Teil der Kampagne TrinkWasser

© Copyright SEI SO FREI 2019

Eine Kampagne der

entwicklungspolitischen

Aktion SEI SO FREI


www.seisofrei.at

seisofrei_logo_neu.png